25 Mai 2018

Fluffiger Rhabarberkuchen

Sooo, wir sind mitten in der Rhabarberzeit, noch fast genau einen Monat und dann war's das auch schon wieder für diese Saison. Viel zu schnell und viel zu schade! Damit ihr auch noch in den Genuss dieses herrlichen Gemüses kommt, zeige ich euch heute ein einfaches Rezept für einen sehr fluffigen Rhabarberkuchen.


21 Mai 2018

Pfirsichtorte mit Himbeeren

Endlich! Der Sommer ist da! Zumindest ein kleiner Vorgeschmack auf das, was hoffentlich noch kommt...Wie passend, dass gerade Pfingstferien in NRW sind - ein kleines Ferienhighlight - haben wir doch sonst "nur" zwei Tage frei. 
Zwar türmen sich die Korrekturstapel auf meinem Schreibtisch (gerade haben Abiturprüfungen Priorität), aber ein bisschen Ferien sollten trotzdem noch drin sein. 

So komme ich doch tatsächlich endlich mal dazu, das ein oder andere Rezept hochzuladen. Den Anfang macht heute eine Pfirsichtorte mit Himbeeren, schmeckt sehr fruchtig und ist daher passend zum Wetter. Wie so häufig bei Schichttorten, ist sie leider nicht in 20 Minuten gemacht. Es müssen leider zwei längere Kühlphasen eingehalten werden, in denen eine Schicht fest werden muss, bis es weiter gehen kann. Ich habe sie daher bis auf den Guss am Abend fertiggestellt und dann am nächsten Morgen weitergemacht.


28 Dezember 2017

Vanillekipferl

Die Weihnachtstage sind froh und munter überstanden und die Keksdosen noch gut gefüllt. Da hilft nichts: Was weg muss, muss weg!

Heute zeige ich euch ein einfaches Rezept, wie man Vanillekipferl macht. Eigentlich viel zu schade, dass man sie nur in der Weihnachtszeit bäckt. Ich kann sie mir bei Tee und Kaffee durchaus auch im Juli vorstellen :)



25 Dezember 2017

Frohe Weihnachten 2017

Ich wünsche allen frohe Weihnachten und ein paar erholsame Feiertage!

Ich hoffe, ihr seid mehr in Weihnachtsstimmung als ich es bin. Irgendwie ist die gesamte Weihnachtszeit dieses Jahr an mir vorübergegangen. Tatsächlich erst einen Tag vor Heiligabend bin ich dazu gekommen, Weihnachtsplätzchen zu backen. Weihnachtsdeko sucht man bei mir vergeblich. Unser Haus besticht noch in einem frühlingshaften Herbstmix^^ Ich habe Weihnachten dieses Jahr nicht kategorisch ausgeschlossen, ich bin nur einfach zu nichts gekommen. (Aber nächstes Jahr dann so richtig!!!) 
Ich bin schon ziemlich stolz auf mich, dass es dann doch noch ein paar Schneeflocken vor die Linse geschafft haben (es war nämlich viel Überzeugungsarbeit nötig; mein innerer Schweinehund hat sich ordentlich mit Lebkuchen und Spekulatius vollgefuttert).
Essen zu fotografieren in der Winterzeit macht aber auch wirklich nicht besonders viel Spaß, die Lichtverhältnisse sind einfach nur undankbar. Umso schöner, dass ich heute die eine halbe Minute Licht erwischt habe.




© NaschEule. Made with love by The Dutch Lady Designs.