22 Oktober 2014

Joghurt-Cookie-Eis

In einem der vielen Rezeptbücher für den Thermomix
habe ich dieses Rezept gefunden und bin begeistert!
Eine tolle Mischung aus Schokolade und herbem Joghurt. 


REZEPT

Zutaten
120g Schokoladen-Cookies
250g Zucker
400g Naturjoghurt
400g Sahne (mind. 30% Fett) + evtl. Sahnesteif

Cookies in den Mixtopf geben und 2x ganz kurz die Turbotaste drücken. Die zerkleinerten Cookies in eine größere Schüssel umfüllen.
Zucker im Mixtopf 15 Sekunden lang bei Stufe 9 pulverisieren. Joghurt hinzugeben und 30 Sekunden auf Stufe 5 verrühren. Die zerkleinerten Cookies hinzugeben und alles 30 Sekunden auf Stufe 2 vermischen und zurück in die Schüssel füllen.
Die Sahne entweder im Mixtopf 1-2 Minuten auf Stufe 3,5 schlagen bis sie fest ist oder sie ganz normal wie früher auch^^in einem Gefäß mit einem handelsüblichen Mixer steif schlagen. Die geschlagene Sahne zur Plätzchen-Joghurt-Mischung in die Schüssel geben und unterheben.
Die Eismasse für 6 Stunden in den Gefrierschrank stellen. Während der ersten Stunde das Eis umrühren, damit sich keine Eiskristalle bilden.
© NaschEule. Made with love by The Dutch Lady Designs.