21 Juli 2015

Bananeneis

Ein Klassiker-Rezept für den Thermomix: Bananeneis. Unheimlich simpel zu machen und dann auch noch sooo lecker!

Ich muss zugeben, wenn ich Eis in einer Eisdiele kaufe, komme ich nie auf die Idee mir Bananeneis zu kaufen. Man kann  also wirklich nicht sagen, dass ich ein riesiger Fan dieser Sort sei. Aber dieses selbstgemachte Bananeneis hat sich wirklich zu unserem Lieblingseis gemausert. Ich kann schon gar nicht mehr zählen, wie oft es das nun schon bei uns zu Hause gab.




Zutaten

80g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
300g gefrorene Bananen (in Stücken) 
100g Sahne

Zucker und Vanillezucker im Mixtopf 10 Sekunden lang auf Stufe 10 zu Pulver verarbeiten. Anschließend die gefrorenen Bananenstücke hinzugeben und 10 Sekunden auf Stufe 8 zerkleinern. Dann die Sahne hinzufügen und alles 30 Sekunden auf Stufe 4 zu einer cremigen Eismasse verarbeiten.
Jetzt könnte man das Eis eigentlich schon essen. Da ich aber persönlich nicht so gerne weiches Eis mag, kommt die Masse bei mir nochmal für 2,3 Stündchen in den Gefrierschrank.


© NaschEule. Made with love by The Dutch Lady Designs.